1. Einsatz

Einsatzkategorie:
Technische Hilfeleistung

Kurzbericht:
Verkehrsunfall mit PKW

Alarmierung:
Integrierte Leitstelle Ingolstadt (ILS) mit Funkmeldeempfänger und Sirene

Einsatzstart:
13:50 Uhr

Einsatzende:
14:50 Uhr

Alarmierte Einheiten:
Polizei

Einsatzort:
Autobahn (BAB) 9, Fahrtrichtung München bei KM 437,0

Fahrzeuge am Einsatzort:
MZF, HLF, GWL+VSA

 

Ein PKW kam aus ungeklärter Ursache ins Schleudern!
Der PKW prallte in die Mittelleitplanke, schleuderte über alle Fahrspuren und kam dann auf dem Standstreifen zum Stehen.
Bei dem Unfall wurde niemand verletzt aber über alle 3 Fahrspuren wurden Trümmer des Unfallfahrzeuges verteilt.
Die Feuerwehr Kipfenberg musste die Autobahn kurzzeitig komplett sperren und konnte nun alle Fahrspuren reinigen. Außerdem wurden noch die auslaufenden Betriebsstoffe des Unfallfahrzeuges gebunden.
image4 - Kopie
image1 - Kopie

Leave a Reply