102. Einsatz

Am späten Morgen wurden wir zu einem Verkehrsunfall zur A9 auf den Kindinger Berg gerufen.

Ein PKW verlor aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der durch Nebel und Minusgraden schlüpfrigen Fahrbahn die Kontrolle. Das Fahrzeug überschlug sich auf dem Grünstreifen, blieb an einer Leitplanke hängen und kam auf allen vier Rädern zum stehen.

Wir sicherten die Fahrbahn mit unseren Verkehrssicherungsanhänger und säuberten die Autobahn von herumliegenden Autoteilen.

Hier der Bericht des Donaukuriers: https://www.donaukurier.de/lokales/eichstaett/A9-Porsche-kommt-von-Fahrbahn-ab;art575,4415189