120. Einsatz

Einsatzkategorie:
Technische Hilfeleistung

Kurzbericht:
Verkehrsunfall mit PKW

Alarmierung:
Integrierte Leitstelle Ingolstadt (ILS) mit Funkmeldeempfänger und Sirene

Einsatzstart:
13:53 Uhr

Einsatzende:
14:20 Uhr

Alarmierte Einheiten:
Rettungsdienst, Polizei

Einsatzort:
Zwischen Kipfenberg und Pfahldorf (EI 2)

Fahrzeuge am Einsatzort:
MZF, HLF

 

Ein PKW kam von der Straße ab und landete in einem Feld!
Der Fahrer machte sich zu Fuß auf den Weg um Hilfe zu organisieren, die das Fahrzeug wieder aus dem Feld zieht, währenddessen kam ein Rettungswagen vorbei und verständigte die Integrierte Leitstelle Ingolstadt (ILS) über das verwaiste Fahrzeug.
Daraufhin wurden Polizei und Feuerwehr alarmiert um festzustellen was es mit dem verwaisten Fahrzeug auf sich hat oder gar ein Verletzter umherirrt.
Da sich bis zum Eintreffen der Feuerwehr auch der Fahrer wieder am Fahrzeug einfand und nach einer kurzen Kontrolle feststand dass keine Betriebsstoffe an dem Fahrzeug ausliefen, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben und die Feuerwehr rückte wieder ins Gerätehaus ein.

Kommentieren