18. Einsatz

Einsatzkategorie:
Brand

Kurzbericht:
Brand, landwirtschaftliches Anwesen

Alarmierung:
Integrierte Leitstelle Ingolstadt (ILS) mit Funkmeldeempfänger, große Schleife

Einsatzstart:
04:47 Uhr

Einsatzende:
05:50 Uhr

Alarmierte Einheiten:
Irfersdorf, Beilngries, Denkendorf, Führungskräfte der Feuerwehren des Landkreises Eichstätt, Rettungsdienst, Fachberater des THW

Einsatzort:
Irfersdorf

Fahrzeuge am Einsatzort:
MZF, HLF, TLF

 

Neben einem Stadel begann ein auf geschlichteter Holzhaufen aus ungeklärter Ursache zu brennen und das Feuer drohte auf den Stadel über zuspringen!
Daraufhin wurde eine Vielzahl an Feuerwehren zum Brandort geschickt.
Durch das schnelle Eingreifen der ortsansässigen Feuerwehr konnte das Feuer aber schnell gelöscht werden, nachdem mittels Wärmebildkameras sicherstellt war dass das Feuer komplett gelöscht war, rückten fast alle Kräfte wieder ein!
Nur die ortsansässige Feuerwehr blieb zur Brandwache vor Ort.

Kommentieren