33. Einsatz

Einsatzkategorie:
Technische Hilfeleistung

Kurzbericht:
Verkehrsunfall mit Bus

Alarmierung:
Integrierte Leitstelle Ingolstadt (ILS) mit Funkmeldeempfänger und Sirene

Einsatzstart:
18:33 Uhr

Einsatzende:
20:45 Uhr

Alarmierte Einheiten:
Rettungsdienst, Polizei

Einsatzort:
Autobahn (BAB) 9, Fahrtrichtung München bei KM 435,0

Fahrzeuge am Einsatzort:
MZF, HLF, TLF, GWL+VSA

 

Bei einem Überholvorgang touchierten sich zwei Kleinbusse auf der Autobahn (BAB) 9, so dass einer von ihnen umkippte!
Die Fahrer zogen sich hierbei leichte Verletzungen zu und wurden vom Rettungsdienst versorgt!
Da alle drei Fahrspuren blockiert waren, leiteten wir den Verkehr am Standstreifen vorbei, außerdem wurden auslaufende Betriebsstoffe gebunden und der Brandschutz sichergestellt.
Nachdem die Unfallfahrzeuge abgeschleppt wurden konnten auch wir wieder einrücken.

Kommentieren