33. Einsatz

Einsatzkategorie:
Brand

Kurzbericht:
Zubringen der Wärmebildkamera zum Brand im Interpark

Alarmierung:
Telefonische Alarmierung

Einsatzstart:
21:30 Uhr

Einsatzende:
23:00 Uhr

Alarmierte Einheiten:
Kösching, Großmehring uvm.

Einsatzort:
Interpark bei Ingolstadt

Fahrzeuge am Einsatzort:
MZF

 

Vom Landkreis Eichstätt wurde eine Wämebildkamera in Kipfenberg stationiert, diese Wärmebildkamera hat die Besonderheit die Bilder die sie macht drahtlos und live an einen Bildschirm außerhalb des Gefahrenbereichs zu senden. Dadurch sieht die Einsatzleitung genau das, was der Atemschutztrupp sieht und kann sich somit ein besseres Bild über Schadensausmaß sowie über weitere Maßnahmen machen.
Auf Grund dieser Fähigkeit der Kamera wurde diese angefordert und wir brachten sie samt Empfangstechnik zu dem Einsatzort im Interpark bei Ingolstadt.

Leave a Reply