39. Einsatz

Einsatzkategorie:
Technische Hilfeleistung

Kurzbericht:
Verkehrsunfall mit mehreren PKW´s und Verletzten

Alarmierung:
Integrierte Leitstelle Ingolstadt (ILS) mit Funkmeldeempfänger und Sirene

Einsatzstart:
15:05 Uhr

Einsatzende:
21:45 Uhr

Alarmierte Einheiten:
Kinding, Rettungsdienst, Notarzt, 3 Rettungshubschrauber, Polizei, Kriseninterventionsteam und verschiedene Führungskräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst

Einsatzort:
Autobahn (BAB) 9, Fahrtrichtung München bei KM 437,0

Fahrzeuge am Einsatzort:
HLF, TLF, GWL+VSA

 

Aus ungeklärter Ursache wurden 2 PKW´s in einen Unfall verwickelt!
Dabei kamen leider 2 Menschen ums Leben und 5 weiter wurden teilweise schwer verletzt.
Die Feuerwehr sperrte die Autobahn in Richtung München komplett, regelte auf der Gegenfahrbahn den Verkehr, half bei der Erstversorgung der Verletzen, unterstützte den Rettungsdienst bei der weiteren Behandlung der Verletzten und half dann einer Spezialfirma noch bei der Reinigung der Autobahn.

Kommentieren