64. Einsatz

Die Gefahrstoffmeldeanlage eines Kühlraumes löste aus!
Daraufhin wurde die örtlich zuständige Feuerwehr (FF Badanhausen) und die zuständigen Feuerwehren des Mess- und Gefahrgutkonzeptes (FF Beilngries und FF Kipfenberg) alarmiert!
Die Feuerwehren maßen mit 2 verschiedenen Messgeräten und unter schwerem Atemschutz nach und konnten nach kurzer Zeit Entwarnung geben. Die Meldeanlage hatte einen technischen Defekt und löste fälschlicherweise aus.
Hier finden Sie mehr zum Thema Mess- und Gefahrgutkonzept des Landkreises Eichstätt!

Kommentieren