80. Einsatz

Einsatzkategorie:
Technische Hilfeleistung

Kurzbericht:
Verkehrsunfall auf der Autobahn (BAB) 9, mit 2 eingeklemmten Personen

Alarmierung:
Integrierte Leitstelle Ingolstadt (ILS) mit Funkmeldeempfänger, große Schleife

Einsatzstart:
03:50 Uhr

Einsatzende:
05:00 Uhr

Alarmierte Einheiten:
Denkendorf, Rettungsdienst, Notarzt, Polizei

Einsatzort:
Autobahn (BAB) 9, Fahrtrichtung München bei KM 444,0

Fahrzeuge am Einsatzort:
MZF, HLF, GWL+VSA

 

Ein PKW kam auf der Autobahn (BAB 9) in Richtung München in schleudern, überschlug sich und blieb auf dem Dach zum liegen! Dabei wurde einer der beiden Insassen eingeklemmt und musste von den Feuerwehren aus Denkendorf und Kipfenberg mit schwerem Rettungsgerät befreit werden. Die zwei Insassen wurden dann dem Rettungsdienst übergeben. Die weiteren Sicherungs- und Räumungsarbeiten wurden von der Feuerwehr Denkendorf erledigt.
IMG_0546
IMG_0549

Leave a Reply