09. Einsatz / 18.02.2021

Einsatzkategorie:
THL VU mit PKW

Einsatzstart:
06:24 Uhr

Einsatzende:
07:25 Uhr

Einsatzort:
Staatsstraße Kipfenberg-Denkendorf

Fahrzeuge am Einsatzort:
MZF, HLF

 

Und wieder wurden wir heute morgen durch eine Alarmierung geweckt. Auf der Strasse zwischen Denkendorf und Kipfenberg kam ein PKW von der Strasse ab und überschlug sich. Das Auto blieb am Dach liegen. Der Fahrer konnte jedoch sich selbst befreien. Wir übernahmen die Absicherung der Unfallstelle und regelten den Verkehr.

8. Einsatz / 17.02.2021

Einsatzkategorie:
THL Klein Allgemein

Einsatzstart:
05:42 Uhr

Einsatzende:
06:15 Uhr

Einsatzort:
Bullenwiese - Bootsverleih Kipfenberg

Fahrzeuge am Einsatzort:
MZF, HLF

 

Heute morgen wurden einige von uns noch vor ihren Wecker aus dem Bett geklingelt. Es wurde ein Wasserrohrbruch am alten Festplatz in Kipfenberg gemeldet. Nach einer kurzen Erkundung drehte unser Kommandant beherzt den Unterflurhydranten ab, sodass aus dem kaputten Hydranten kein Wasser mehr austreten konnte. Wir informierten noch den Wasserzweckverband und rückten wieder ein.

7. Einsatz / 14.02.2021

Alarmierung:
Brand - Brandmeldeanlage

Einsatzstart:
06: 11 Uhr

Einsatzende:
06:45 Uhr

Einsatzort:
SGD Kipfenberg

Fahrzeuge am Einsatzort:
MZF, TLF

 

Eine ausgelöste Brandmeldeanlage rief uns heute Morgen in einen Industriebetrieb nach Grösdorf. Dort kontrollierten die Einsatzkräfte den betroffenen Brandabschnidtt, stellten die Anlage zurück und rückten wieder ein.

06. Einsatz / 03.02.2021

Alarmmeldung: THL – VU eCall Durch einen eCall setzte ein PKW einen Notruf ab. Am Unfallort angekommen waren die Kammeraden der FF Kinding bereits vor Ort. Unsere Hilfe wurde nicht mehr benötigt und wir rückten wieder ein.

05. Einsatz / 03.02.2021

Alarmmeldung: THL – VU PKW / LKW Heute morgen wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Denkendorf zu einem Auffahrunfall zwischen einem PKW und einem LKW auf die A9 alarmiert. Bei dem Aufprall wurde die Beifahrerin stark verletzt und musste mit Hilfe von Spreizer und Schere befreit werden.

04. Einsatz / 29.01.2021

Alarmmeldung: THL – Baum auf Strasse Über die kleine Schleife wurden wir von der Integrierte Leitstelle Region Ingolstadt zu einem umgefallenen Baum auf der Strasse zwischen Kipfenberg und Kemathen alarmiert. Der Baum ragte ein paar Meter in die Fahrbahn. Wir sägten den Baum in Stücke und säuberten die Fahrbahn.

03. Einsatz / 20.01.2021

Alarmmeldung: Unterstützung Rettungsdienst In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden wir Durch die kleine Schleife alarmiert. Der Rettungsdienst benötigte unsere Unterstützung.

02. Einsatz / 18.01.2021

Alarmmeldung: Brand PKW BAB A9 Um 17.46 Uhr wurden wir zu einen brennenden PKW auf die A9 gerufen. Vor Ort, am Parkplatz Gelbelsee, angekommen war am Fahrzeug weder Brand noch Rauch zu erkennen. Der Fahrer und Passanten konnten die Rauchentwicklung im Motorraum bereits mit Schnee ersticken. Durch unseren Schnellangriff kühlten wir den Motorraum zur Sicherheit...
Mehr

01. Einsatz / 02.01.2021

Alarmmeldung: Unterstützung Rettungsdienst Heut Nacht um kurz nach halb 3 wurden wir zu unserem 1. Einsatz im neuen Jahr gerufen. Durch die kleine Schleife alarmierte uns die Leitstelle zur Unterstützung des Rettungsdienstes in Kipfenberg.

Entfernen von Wespennestern – Feuerwehr ist nur in begründeten Ausnahmefällen zuständig!

Das Sachgebiet Naturschutz des Landratsamtes Eichstätt weist darauf hin das, das Entfernen von Wespennestern und töten von Wespen nach §39 Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) verboten ist. Auch Feuerwehren dürfen dies nur in begründeten Einzelfällen (Gefahr im Verzug) durchführen. Wie die Naturschutzbehörde hinweist ist es verboten – Wild lebende Tiere mutwillig zu beunruhigen oder ohne vernünftigen Grund zu...
Mehr